Gesundheitsgefahr für Widderkaninchen

Kaninchen mit Hängeohren, welche umgangssprachlich auch Widderkaninchen genannt werden, sind im Gegensatz zu Kaninchen mit Stehohren gefährdeter an schmerzhaften Ohr- und Zahnproblemen zu leiden. Damit kann neben chronischen Schmerzen auch ihre Fähigkeit zu hören und zu fressen, beeinträchtigt werden. Mehr über die Gesundheitsgefahr für Widderkaninchen im Detail:

Widderkaninchen Gesundheit

Probleme des Widderkaninchens

Der Grund bei den Kaninchen mit Schlappohren liegt daran, dass bei ihnen der Ohrkanal verengt ist und daher die Luftzirkulation eingeschränkt ist und sich das Ohrschmalz aufstauen kann. Dies kann Infektionen des Ohres fördern, wobei nicht nur starke chronische Schmerzen auftreten, sondern auch den Verlust der Hörfähigkeit bedeuten.

Die veränderte Schädelform bei Kaninchen mit Schlappohren kann außerdem Auswirkungen auf Kiefer- und Zahnstellung haben. Dies kann zu übermäßigen Wachstum der Zähne sowie Schmerzen und Problemen beim Fressen führen.

Gesundheitsvorsorge beim Widderkaninchen

Es ist daher wichtig, insbesondere Kaninchen mit Schlappohren genau zu beobachten, ob sie Anzeichen von Schmerzen zeigen. Dazu können Verhalten, wie vermehrtes Kopfschütteln oder Kratzen am Ohr gehören. Auch ein genereller Widerwille sich untersuchen zu lassen, kann ein Hinweis sein, dass etwas nicht stimmt.

Es zeigte sich auch, dass Kaninchen mit Hängeohren generell ein höheres Risiko haben, einen Unfall zu erleiden und sind besonders anfällig für Übergewicht. Die Kommunikation mit anderen Kaninchen ist durch die Hängeohren eingeschränkt. Sie können nicht durch Ohrstellung ihre Gefühle kundtun. Bei extrem langen Hängeohren kann auch die Bewegung des Kaninchens eingeschränkt sein.

Dies zeigt wieder einmal deutlich, dass die Zucht von Modetieren auf süßes Aussehen eine Qual für das Tier werden kann. Der Fokus liegt bei Vorwürfen gegenüber der Qualzucht meist bei Hunden, jedoch können auch andere Tiere, wie hier eben Kaninchen betroffen sein. “Gesundheit vor Aussehen!” sollte deshalb zukünftigen Kaninchenhaltern wichtig sein. Die Auswirkungen dieser körperlich bedingten Gesundheitsgefahr für Widderkaninchen sollten sich Interessierte vor dem Kauf solcher Tiere bewusst machen. Schlussendlich macht die Nachfrage das Angebot, auch bei der Kaninchenzucht.

Mehr über die artgerechte Haltung von Kaninchen.

Literatur:
Jade C Johnson, Charlotte C Burn. Lop-eared rabbits have more aural and dental problems than erect-eared rabbits: a rescue population study. Veterinary Record, 2019; vetrec-2018-105163 DOI: 10.1136/vr.105163