Geschirr mit Freude anziehen

Online Mini-Kurs

Mein Angebot für dich & deinen Hund

Was dich erwartet:
Webinar mit Quiz, 9 Lektionen, Praxisbuch & Betreuungs-Bonuspaket

nur jetzt zum Einführungspreis

89,– Euro

statt 189,– Euro

Der Kurs kann sofort gestartet werden.

Kurzübersicht im Video:

Mein Geschenk an dich

Das Webinar „Alles über Hunde-Geschirre“ als Kostprobe für meinen Online-Kurs. Nur für kurze Zeit HIER.

Warum ein Online-Kurs über Hundegeschirr anziehen?

  • Hundegeschirre werden als tierfreundlich angesehen – dennoch passen sie oft nicht und verursachen so Schmerzen oder sogar langwierige körperliche Gesundheitsprobleme
  • das An- und Ausziehen spiegelt wunderbar die Hund-Mensch-Beziehung wider und ist ein Kernthema, da das Geschirr in der Regel mindestens 2x am Tag an- und wieder ausgezogen wird
  • das Geschirr-Anziehen ist ein tolles Beispiel, um hundegerechte, positive Trainingstechniken zu lernen/verinnerlichen und die Körpersprache und Bedürfnisse des Hundes (und dir selbst) achten zu lernen
  • mit dem Erlernen dieser Techniken und einem angeleiteten Training mit Videoanalysen, welche Feinheiten verbessert werden können, ist dies der Grundstein zur Hilfe für Selbsthilfe. In weiterer Folge können auch andere Themen in der Hund-Mensch-Beziehung gelöst werden, wie Krallen schneiden ohne Kampf, Fell bürsten ohne Widerstand oder andere Tätigkeiten und Handgriffe, wozu deinen Hund überreden möchtest. 

Für wen ist dieser Online-Kurs geeignet?

Dein Hund mag sein Geschirr nicht anziehen/tragen

Die Strategien sind unterschiedlich. Manche Hunde verstecken sich, wenn der Hundebesitzer das Geschirr zum Gassi gehen holt. Andere gehen nach vorne, knurren oder zwicken als Abwehr. Die Gründe wieso dein Hund sein Geschirr nicht mag, können ganz unterschiedlich sein – eine hundgerechte Lösung solltest du aber auf alle Fälle suchen. Das ist NICHT normal!

Du bist dir unsicher, ob deinem Hund sein Geschirr passt!

Hundegeschirre sollten perfekt passen, damit dein Hund keine Schmerzen hat und lange gesund bleibt. Du kannst es dir so wie den Kauf von Sportschuhen vorstellen. Manche sind für breite Füsse, manche für schmale. Nicht jedes Geschirr passt also jedem Hund.

Du möchtest positive Trainingstechniken lernen/verbessern (auch Arbeit mit Futter)

In Büchern liest sich das Training mit positver Verstärkung bzw. Clickertraining ganz leicht. Da gibt es Futter und einen „Knallfrosch“ und schon klappt alles. In der Praxis ist dann alles viel schwerer. Das Gute ist, dass jeder es lernen kann, aber du musst wissen, worauf du achten musst.

Körpersprache und Bedürfnisse des Hundes sehen und beachten lernen

Was so ein Hund denkt und fühlt ist oft schwer zu erkennen. Vor allem, weil die Körpersprache des Hundes sehr subtil und schnell funktioniert. Bevor der Hund einen Satz nach Hinten macht und flieht, oder zu knurren beginnt, sind schon unzählige andere Signale gekommen. Wenn dein Hund sein Geschirr nicht mag, ist dies eine ideale Möglichkeit, um die feine Körpersprache deines Hundes verstehen zu lernen.

Du möchtest eure Hund-Mensch-Beziehung nachhaltig verbessern!

Machen wir uns nichts vor: Wenn dein Hund sein Geschirr nicht anziehen mag, dann stimmt in eurer Mensch-Tier-Beziehung etwas nicht. Findest du den „Fehler“ kannst du den Grundstock legen, um eure Beziehung nachhaltig zu verbessern und nicht nur euer Geschirr-Problem zu lösen, sondern auch andere Baustellen.

Für wen ist dieser Online-Kurs NICHT geeignet?

Dir ist egal, ob deinem Hund sein Geschirr passt, Hauptsache es ist modisch.

Hundegeschirre gibt es viele am Markt, doch nicht alle sind für die Hundegesundheit von Vorteil.

Du interessierst dich nicht für die Emotionen deines Hundes und arbeitest gerne mit Druck.

Dass Hunde Emotionen und Gefühle haben ist mittlerweile wissenschaftlich bewiesen. Alte, überholte Trainingsweisheiten besagen aber noch heute, dass wir diese ignorieren sollten…

Positive Verstärkung interessiert dich nicht und du willst nicht mit Futter-Belohnung arbeiten..

Ja, positive Verstärkung sollte nicht heißen, nur mit Futter zu arbeiten. Gemeinsam mit anderen positiven Trainingstechniken und gezielt und im richtigen Moment eingesetzt, kann es allerdings Gold wert sein.

Du denkst, dass ein Hund dominiert gehört und sich alles gefallen lassen muss.

Der Hundebesitzer darf nicht alles. Vertrauen und Achtsamkeit beruhen auf Gegenseitigkeit und fordert damit auch, dass wir als gutes Beispiel vorangehen. Alte Glaubenssätze und unser Mensch-sein stehen uns da im Weg.

Du findest es witzig, wenn dein Hund knurrt und die Zähne fletscht.

Zugegeben, bei einem großen Hund wirst du eher nicht lachen. Aber besonders kleine Hunde können nicht so viel Schaden anrichten und deshalb nehmen manche Menschen diese nicht so ernst. Was können drei bis vier Kilo Hund schon anstellen. Das Problem dieser Leichtgewichte solltest du trotzdem ernst nehmen.

Du hast keine Geduld für Trainingseinheiten und bist nicht offen neue Wege zu gehen.

Ein tiergerechtes Training bedeutet, dass der Mensch sich Zeit nimmt, alte Glaubenssätze über Bord wirft und zugunsten des Wohle des Tieres neue Wege geht. Das kann bedeuten, dass man sich manchmal auf die Lippen beißen muss, aber am Ende spricht der Erfolg für sich.

Meine Herangehensweise

Hallo! Ich bin Doris, Mensch-Tier-Coach und Verhaltensbiologin.

In diesem Online Mini-Kurs gebe ich dir Hilfe zur Selbsthilfe. Ich stelle dir die möglichen Problem deines Hundes beim Geschirr anziehen vor, erkläre dir wie ein Geschirr richtig sitzt und welche Passformfehler es gibt. Auch gebe ich dir verschiedenste Managementmaßnahmen und Trainingstechniken an die Hand, damit euer Problem schnellstmöglich gelöst wird und damit auch eure Mensch-Tier-Beziehung verbessert wird.

Ich will dich und deinen Hund aber auch nicht alleine dastehen lassen, deshalb ist dieser Online-Kurs begleitet. Im Betreuungs-Bonuspaket habe ich ein Auge auf euch, damit sich auch ja keine Fehler einschleichen.

Welche Leistungen sind im Online Mini-Kurs Geschirr mit Freude anziehen inkludiert?

Zugang zum Mitgliederbereich des Online-Kurses (für mindestens 1 Jahr ab Kauf) mit…

9 Lektionen rund um das Problem "Hund will Geschirr nicht anziehen" und Lösungsstrategien

Um die Lösung für das Problem „Hund mag Geschirr nicht“ zu finden, werden wir zuerst einmal eure individuelle Ursache suchen und dann den auf euch zugeschnittenen Lösungsweg. Ich gebe dir mit meinen Lektionen das Wissen zur Selbsthilfe.

Webinar "Alles über Hunde-Geschirre!"

Da eine Ursache für das Nicht-anziehen-wollen ein unpassendes Geschirr ist, erkläre ich dir in diesem Webinar alles über die unterschiedlichen Typen an Hundegeschirren und wie du ein passendes bzw. unpassendes Geschirr erkennst.

Quiz zum Webinar "Alles über Hunde-Geschirre!"

Dein Auge ist durch das Webinar bereits geschult, mit einem Quiz wollen wir dich testen, ob du erkennst, ob den vorgestellten Hunden das jeweilige Geschirr passt oder nicht.

Beispielvideos für den Trainingsablauf

Eurer Trainingsweg ist individuell und wird von dem Verhalten deines Hund und deinem Können bestimmt. Damit du weißt, wie ein Trainingsablauf ausschauen kann und du dein Auge noch mehr schulen kannst, gebe ich dir einige Beispielvideos in Originallänge an die Hand. Übung macht schließlich den Meister.

Praxisbuch für deinen Trainingsplan

In diesem E-Book bekommst du nicht nur eine Zusammenfassung über alles Wichtige rund um die Problemanalyse und Trainingstechniken, es hilft dir auch euren Weg zu reflektieren und dokumentieren. Es ist also die ideale Ergänzung meiner Hilfe zur Selbsthilfe

Betreuungs-Bonuspaket

Das Aufzeigen von Ursache und Lösungswegen mit einem angeleiteten Training reichen meiner Meinung nicht aus, um euer Problem langfristig zu lösen und eine nachhaltige Verbesserung eurer Beziehung zu erreichen. Kleine Fehler schleichen sich im Training ein, Dinge werden übersehen, nicht ganz richtig ausgeführt. Deshalb habe ich mich für eine betreute Anleitung entschieden. Du bekommst also ein virtuelles Betreuungs-Bonuspaket zum Online-Kurs mit dazu:

  • Einstiegsberatung rund um das passende Geschirr und Passform-Analyse (1x Foto Geschirr-Passform/Videoanalyse von Zugtest, schriftlich per Mail)
  • Videoanalyse der Ausgangslage beim Geschirr anziehen (1 Einheit, max. 10 Min Videolänge, schriftlich per Mail)
  • Online Beratung und Unterstützung beim Trainingsablauf mit Videoanalysen (4 Einheiten, je max. 10 Min Videolänge, schriftlich per Mail)

Hinweis: Nicht konsumierte Leistungen aus dem Betreuungs-Bonuspaket verlieren 6 Wochen nach Kauf bzw. Kurs-Start die Gültigkeit.

Zugang zur geschlossenen Facebook-Gruppe rund ums Geschirr (optional)

Von und mit anderen Lernen hat klare Vorteile. Deshalb befindet sich auch eine Facebook-Community, wo du mit anderen Kursteilnehmern in Kontakt treten und Erfahrungen austauschen kannst, im Aufbau (sei dabei – natürlich nur falls du möchtest).

Wie lange dauert dieser Online Mini-Kurs?

Dieser Kurs beinhaltet 100 Minuten liebevoll aufbereitete Videopräsentationen mit vielen Videoclips und Fotos zum besseren Verständnis. Du kannst also den ganzen Kurs in einem Tag durcharbeiten oder dir länger Zeit lassen. Da eine Verhaltensänderung nach ungefähr 6 Wochen zur neuen Normalität wird, ist dieser Kurs für 6 Wochen Länge angesetzt. Das bedeutet nicht, dass du jeden Tag viel Zeit dafür investieren musst. Die Übungen und neuen Handgriffe werdet ihr schnell in euren Alltag integrieren und das Geschirr immer weniger mit Angst oder Widerstand anziehen, sondern mit Freiwilligkeit und Freude. 

Und was kostet das alles?

Der Einführungspreis beträgt

statt 189,– Euro

nur 89,– Euro

Du kannst sofort nach dem Kauf beginnen und euer Geschirr-Problem lösen.